Menü Prisma Software Engineering GmbH @ §
Lagerverwaltung vom Handlager bis zum automatischen Logistikzentrum ♦ Anbieter für Lagerverwaltungssoftware und Materialflusssysteme ♦ LOGIS-Basic - kostengünstige und flexible Lagerverwaltung ♦ Lagerverwaltungssoftware mit Gefahrgut-Verwaltung ♦ Materialflusssteuerung im komplexen Logistikzentrum ♦ Individual-Programmierung ganz nach Ihren Wünschen ♦ Professionelle Lagerverwaltungssoftware für die Logistik ♦ LOGIS-Lagerverwaltung - ein Lagerprogramm zur Lagersteuerung und Lageroptimierung ♦ Auftragsprogrammierung in Visual Basic, VB.Net, Oracle, SQL-Server o. ä. ♦ Softwareentwicklung speziell auf den Kunden zugeschnitten ♦ Schnittstellen-Programmierung vom ERP-System über Warenwirtschaft-Systeme bis hin zum JIT-System ♦ Blocklager, Bodenlager, Regallager, Kleinteilelager, Hochregallager oder Langgutlager - LOGIS: Ein Lagerverwaltungssystem für alle Anwendungsbereiche ♦ Manuelles Handlager, funkgesteuertes Lager oder Automatiklager: LOGIS ein System für jedes Lager ♦ Professionelle Software für die Logistik ♦ Lagerverwaltungssystem mit Gefahrstoff-Verwaltung ♦ Anbieter für Materialflussrechner ♦ Software-Lösungen ganz nach Ihren Vorstellungen ♦ Prisma Software Engineering: Ihr Experte für Materialwirtschaft und Logistik ♦ Anbindung von Fördertechnik und Regalbediengeräten: Kein Problem für den LOGIS-Materialflussrechner ♦ Ein Materialflusssystem mit vielen möglichen Schnittstellen ♦ Pick-by-Light, Pick-to-Light und Pick-by-Voice sind Features unserer Lagersoftware ♦ Systeme mit Plan - Entwicklung nach Lastenheft und Pflichtenheft ♦ Störmeldesystem zur Erfassung, Archivierung und Auswertung von Anlagenstörungen ♦ Organisationssoftware für Ihre Logistik ♦ Anbieter für Lagerverwaltungssystem und Materialflusssteuerung ♦ LOGIS-Lagerverwaltung - kostengünstige und flexible Lagerverwaltungssoftware ♦ LOGIS-Lagerverwaltungssoftware - eine Lagerverwaltungssoftware zur Lagersteuerung und Lageroptimierung ♦ Barcode und RFID: Identifikationstechnologien für den Materialfluss ♦ Lagerverwaltungssoftware mit Gefahrstoff-Verwaltung ♦ Komplettlösungen aus einer Hand ♦ SMS-Benachrichtungsystem: Immer sofort informiert ♦ Online SMS-Benachrichtung bei Störungen ♦ Versandlager, Produktionslager, Kommissionierlager: LOGIS-Lagerverwaltungssoftware für Lagerung und Transport ♦ Anbieter für Logistiklösungen ♦

Schnelle und unkomplizierte Ablösung/Modernisierung eines Lagerverwaltungssystems

Keine Zeit verlieren - Fliegender Wechsel - Und weiter geht‘s


  Zurück zur Übersicht der Berichte/Pressemitteilungen

Prisma Software Engineering GmbH löst das Lagerverwaltungssystem im automatischen Hochregallager in einer Zeit von unter 4 Stunden ab

Die WEENER Plastic Packaging Group gestaltet, konstruiert und fertigt innovative Kunststoffverpackungen für die Bereiche Körperpflege und Kosmetik (Personal Care), Lebensmittel (Food und Beverage), Haushalt (Home Care) und Chemie Pharmazie.

Die WEENER Plastic Packaging Group (WPPG) verfügt über Fertigungsstätten in 21 Ländern weltweit. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1.200 Mitarbeiter. Als Versandlager betreibt die WEENER Plastic Packaging Group am Standort der Firmenzentrale in Weener ein automatisches Hochregallager mit vier Gassen. Von hier aus werden jeden Tag zahlreiche Kunden in Deutschland und Europa mit Primärverpackungen, wie Verschlusskappen, Ventilverschlüssen, Kunststoffflaschen, Tiegeln, aber auch Spendern und Dosierungssystemen, beliefert.

Zur Verwaltung und Steuerung eines solchen Logistikzentrums wird eine leistungsfähige Lagerverwaltung benötigt. Da das bisherige Lagerverwaltungssystem etwas in die Jahre gekommen war, entschied sich Herr Meinders (Vorstandsvorsitzender der Weener Plastik AG) für eine Ablösung und Modernisierung des Systems. Die Wahl fiel auf das Lagerverwaltungssystem LOGIS der Firma Prisma Software Engineering GmbH aus dem benachbarten Papenburg.

Systemablösung/Systemmodernisierung

Die Umstellung wurde für das letzte Wochenende im März geplant. Da das Automatiklager neben der Lagerung der Fertigprodukte ebenfalls für die Bereitstellung von Leerpaletten-Stapeln für die automatischen Palettierroboter und die automatische Einlagerung der Fertigwaren aus der Produktion genutzt wird, war es nicht möglich, ein Zeitfenster für eine klassische Systemumstellung mit Anlagenstillstand zu finden. Die einzige Möglichkeit bestand deshalb darin, das System im laufenden Betrieb umzustellen.

Die fertige Lagerverwaltungssoftware wurde ausführlichen Testläufen unterzogen und der Umstellungsvorgang optimiert und geplant. Am Freitag, den 26. März wurde das Vorhaben schließlich in die Tat umgesetzt. Kurz vor 15:00 Uhr wurden die letzten Paletten für den Versand des Tages ausgelagert, danach wurde das bisherige Lagerverwaltungssystem heruntergefahren und die Daten in das neue System übernommen. Während der Prozess zur Datenübernahme lief, wurden im Lager die Client-PCs durch neue vorbereitete Rechner ausgetauscht.

Um 17:00 Uhr wurde das neue Lagerverwaltungssystem LOGIS das erste Mal auf dem Produktivserver hochgefahren. Nur wenige Minuten später erfolgte die erste Auslagerung eines Leerpaletten-Stapels zum automatischen Palettierroboter. Die erste Palette aus der Produktion wurde um 18:15 Uhr vom automatischen I-Punkt mit Konturenkontrolle und automatischer Paletten-Etikettierung ins Hochregallager eingelagert.

Am gesamten Wochenende wurden während des normalen Betriebs im Lager die Mitarbeiter der unterschiedlichen Schichten in die neuen Programme und Funktionen eingewiesen. Außerdem wurden einige Programmfunktionen auf die individuellen Wünsche der Mitarbeiter angepasst. So entstand eine optimale Ausgangsposition für den am Montag beginnenden Touren-Versand. Am Montagmorgen um 07:00 Uhr begann die Abarbeitung der für den Tag geplanten Touren. Sowohl der Betrieb als auch die Steuerung des Lagers erfolgten zur vollsten Zufriedenheit der Mitarbeiter. Alle Touren konnten rechtzeitig und wie geplant ausgelagert und verladen werden.

Alles in allem kann auf ein erfolgreiches Umstellungswochenende mit einer Inbetriebnahme des Systems ganz nach Plan zurückgeblickt werden. Nachdem die Prisma Software Engineering GmbH bereits schon zwischen Weihnachten und Neujahr am Standort Weener erfolgreich den Materialflussrechner zur Steuerung der Fördertechnik und Regalbediengeräte abgelöst und modernisiert hat, ist die eingesetzte Logistiksoftware in Weener wieder auf dem neusten Stand der Technik.

Über Prisma Software Engineering GmbH

Die Prisma Software Engineering GmbH entwickelt standardisierte und spezielle Logistiklösungen. Der Fokus des Portfolios liegt auf Lagerverwaltungs- und Materialflusslösungen. Aber auch Speziallösungen und Tools wie ein Gateway-System zur Kopplung unterschiedlichster Systeme, eine S7-Störmeldezentrale mit automatischem Berichtssystem oder ein Verpackungsmodul für die Durchführung nachgelagerter Transporte sowie ein Oracle-Schattendatenbank-Monitor zählen zu den Leistungen des Unternehmens.

Die Firma versteht sich als Systemhaus. Anpassungen vorhandener Lösungen sowie völlig neue Individualprogrammierungen sind ebenfalls möglich. Das Angebot an Service und Support bis zu 24 Stunden, 7 Tage die Woche für alle gelieferten Systeme komplettiert das Leistungsspektrum.

Dieser Artikel ist in folgenden Fachzeitschriften und Zeitungen erschienen:
Erschienen in der Zeitschrift «FM - Das Logistikmagazin»: Ablösung/Modernisierung eines Lagerverwaltungssystems in einer Zeit von unter 4 Stunden   Erschienen in der Zeitschrift «Logistik Heute»: Ablösung/Modernisierung eines Lagerverwaltungssystems in einer Zeit von unter 4 Stunden
Erschienen in der Zeitung «Rheiderland - Die unabhängige Tageszeitung»: Ablösung eines Lagerverwaltungssystems in einer Zeit von unter 4 Stunden   Erschienen in der Zeitung «Ostfriesen Zeitung»: Ablösung/Modernisierung eines Lagerverwaltungssystems in einer Zeit von unter 4 Stunden



Zurück zur Übersicht der Berichte/Pressemitteilungen


Prisma Software Engineering GmbH löst das Lagerverwaltungssystem im automatischen Hochregallager in einer Zeit von unter 4 Stunden ab

Automatischer I-Punkt mit Palettenetikettierung



Prisma Software Engineering GmbH löst das Lagerverwaltungssystem im automatischen Hochregallager in einer Zeit von unter 4 Stunden ab

Regalbediengerät nimmt eine Palette zur Einlagerung auf



Prisma Software Engineering GmbH löst das Lagerverwaltungssystem im automatischen Hochregallager in einer Zeit von unter 4 Stunden ab

Werk am Standort Weener






Oracle Partner    24/7 Service & Support   

Haben Sie Fragen oder ein konkretes Projekt?
Klicken Sie hier! Sprechen Sie uns an!



Prisma-Websites:
♦ www.prisma-software.de
♦ www.logistik-software.net
♦ www.lagerverwaltung-software.com
♦ www.dynatab.de

Anschrift:
Prisma Software Engineering GmbH
Hauptkanal rechts 32a
D-26871 Papenburg

Tel.: +49 (0) 49 61 / 91 70 0
Fax.: +49 (0) 49 61 / 91 70 77
info@prisma-software.de


Copyright © by Prisma Software Engineering GmbH, 2010 - 2016
Optimiert für Microsoft Internet Explorer und Mozilla Firefox